DIC Deutsche Immobilien Chancen - Investor und Projektentwicklung auf dem deutschen Markt für Gewerbeimmobilien

Die drei Geschäftsfelder Portfolio- und Assetmanagement, Projektentwicklung und Opportunistische Investments sind die Basis für eine stabile und chancenorientierte Unternehmensentwicklung.


Pressemitteilung

DIC Asset AG vermietet 7.300 qm in München

Frankfurt, 23.09.2010

Die DIC Asset AG hat an die Amgen GmbH rund 7.300 qm eines Büroobjekts in der zentrumsnahen Hanauer Straße in München vermietet. Die deutsche Tochter des weltgrößten Biotechnologie-Unternehmens hat den Mietvertrag für ihre deutsche Zentrale langjährig verlängert.

Die DIC hat das viergeschossige moderne Büroobjekt 2007 mit einer Mietfläche von 10.600 qm beim Erwerb des Dolphin-Portfolios übernommen. Die für das operative Immobilienmanagement zuständige DIC ONSITE betreut in Bayern 16 Immobilien mit Gewerbemietflächen von über 150.000 qm, die ein Immobilienvermögen von rund 200 Mio. Euro abbilden.



Über Amgen

Amgen erforscht, entwickelt und vermarktet innovative Therapien für den Menschen. Als Pionier in der Biotechnologie hat das 1980 gegründete Unternehmen als eines der ersten die neuen Perspektiven der Wissenschaft genutzt, indem es sichere und effektive Medikamente aus dem Labor in die Produktion überführte und dem Patienten zur Verfügung stellte. Die Therapien von Amgen haben die medizinische Praxis verändert und helfen weltweit Millionen von Menschen, Krebs, Nierenleiden, rheumatische Arthritis und andere schwere Krankheiten zu bekämpfen. Mit einer Vielzahl von Medikamenten in der Entwicklung stellt sich Amgen weiterhin der wissenschaftlichen Herausforderung, das Leben der Menschen deutlich zu verbessern. In Deutschland arbeiten über 350 Amgen-Mitarbeiter an der Entwicklung und im Vertrieb von innovativen Arzneimitteln.


Über die DIC Asset AG

Die 2002 etablierte DIC Asset AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein Immobilienunternehmen mit ausschließlichem Anlagefokus auf Gewerbeimmobilien in Deutschland und renditeorientierter Investitionspolitik. Der betreute Immobilienbestand beläuft sich auf rund 3,2 Mrd. Euro. Das Immobilienportfolio der DIC Asset AG umfasst rund 2 Mio. qm Nutzfläche, verteilt auf 307 Objekte. Das Immobilienportfolio ist in drei Segmente gegliedert: Das Core plus-Portfolio umfasst den längerfristigen Eigenbestand mit stabilen und attraktiven Mietrenditen; das Value added-Portfolio enthält die Immobilien mit interessanten Wertsteigerungspotenzialen im mittelfristigen Anlagefokus; in den Opportunistischen Co-Investments sind Immobilien-Investitionen mit höherem Ertrags-Risiko-Profil zu finden, die nach Neupositionierung im Rahmen eines individuellen Business-Plans ausplatziert werden. Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert.

<< zurück


Kontakt

Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA

Neue Mainzer Straße 20 • MainTor
60311 Frankfurt am Main

Tel. (069) 9450709–0
Fax (069) 9450709–9998




© 2022 Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA|Startseite|Suche|Sitemap|Impressum|Datenschutz|English