DIC Deutsche Immobilien Chancen - Investor und Projektentwicklung auf dem deutschen Markt für Gewerbeimmobilien

DIC Deutsche Immobilien Chancen
DIC Deutsche Immobilien Chancen
DIC Deutsche Immobilien Chancen

Die Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe (DIC) mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Investmentgesellschaften für Gewerbeimmobilien.

Der Fokus des Geschäftsmodells liegt auf Unternehmensbeteiligungen an der börsennotierten DIC Asset AG (SDAX) und der TTL Real Estate GmbH. Darüber hinaus bestehen Joint Venture-Beteiligungen an Projektentwicklungen.


mehr über das Unternehmen


News


10.05.2022

DIC Asset AG im ersten Quartal 2022: herausragende Ergebnisse bei Wachstum, Vermietung und Nachhaltigkeit

Erfolgreicher Erwerb von 60% an Logistikspezialist VIB Vermögen AG / AuM wachsen damit auf über 13 Mrd. Euro / FFO mit 26,7 Mio. Euro leicht über dem Vorjahr / Erste Investitionen im europäischen Ausland / Starke Vermietungsleistung auf der Plattform von 65.500 qm (+17%) / Spitzen-Ergebnisse bei ESG Ratings >>



09.05.2022

DIC Asset investiert weiter in Logistik: Erwerb eines Objekts in der Metropolregion Köln/Bonn

Der Fonds RLI-GEG Logistics & Light Industrial III erreicht damit rund 80% seines Zielvolumens / Segmentübergreifendes Ankaufsvolumen steigt auf nahezu 300 Mio. Euro >>



27.04.2022

DIC Asset AG stärkt Eigenkapital mit bewährter Aktiendividende

weiterlesen >>



25.04.2022

DIC Asset AG gehört zu den führenden nachhaltigen Unternehmen in der internationalen Real Estate-Branche

ESG-Rating von Sustainalytics mit Best-of-class-Ergebnis abgeschlossen / S&P CSA Rating 2021 um acht Punkte auf 26 verbessert / Nächster Nachhaltigkeitsbericht erscheint im Mai>>



05.04.2022

DIC Asset AG engagiert sich international: Erwerb von drei Logistikobjekten in den Niederlanden

Gesamtinvestitionskosten (GIK) in Höhe von rund 169 Mio. Euro / Startschuss für weitere Expansion außerhalb von Deutschland / Segmentübergreifendes Ankaufsvolumen seit Jahresbeginn bei rund 217 Mio. Euro >>



24.03.2022

DIC Asset AG: Virtuelle Hauptversammlung 2022 beschließt Dividende in Höhe von 0,75 Euro je Aktie

Alle Tagesordnungspunkte mit großen Mehrheiten bestätigt / Ausschüttungsquote in Höhe von 57% der Funds from Operations (FFO) / Wahlrecht Aktien- oder Bardividende wie in den Vorjahren / Prof. Dr. Gerhard Schmidt, Eberhard Vetter und Dr. Angela Geerling in den Aufsichtsrat gewählt >>



23.03.2022

DIC-Gruppe und VIB Vermögen AG schließen Grundsatzvereinbarung

weitere Informationen >>



23.02.2022

DIC Asset AG erreicht Mindestannahmeschwelle für das Teilangebot für die VIB Vermögen AG

weitere Informationen >>



22.02.2022

DIC Asset AG überschreitet Meldeschwelle für qualifizierte Beteiligung an der VIB Vermögen AG von 25 %

weitere Informationen >>



21.02.2022

DIC Asset AG erhöht die Beteiligung an der VIB Vermögen AG auf über 20 %

weitere Informationen >>



09.02.2022

DIC Asset AG startet öffentliches Erwerbsangebot für Aktien der VIB Vermögen AG

weitere Informationen >>



09.02.2022

DIC Asset AG: Herausragendes Geschäftsjahr 2021 – auch 2022 klarer Fokus auf weiteres Wachstum

FFO plus 11% auf 107,2 Mio. Euro / Assets under Management erreichen 11,5 Mrd. Euro / Ausbau der Logistikinvestments auf rund 8% / Dividendenvorschlag von 0,75 Euro pro Aktie / Marktwert des Eigenbestands steigt um 4,0% / Signifikantes Like-for-like-Mietwachstum von 3,5% im Eigenbestand / Adjusted NAV steigt auf 25,00 Euro je Aktie (Vorjahr: 22,04 Euro) / Ausblick: Allein durch organisches Wachstum in 2022 ein FFO-Anstieg von 7% bis 11% auf 115 bis 119 Mio. Euro >>



31.01.2022

DIC Asset AG kündigt Teilangebot für Mehrheit der VIB Vermögen AG an

weitere Informationen >>





© 2022 Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA|Startseite|Suche|Sitemap|Impressum|Datenschutz|English