DIC Deutsche Immobilien Chancen - Investor und Projektentwicklung auf dem deutschen Markt für Gewerbeimmobilien

Die drei Geschäftsfelder Portfolio- und Assetmanagement, Projektentwicklung und Opportunistische Investments sind die Basis für eine stabile und chancenorientierte Unternehmensentwicklung.


Pressemitteilung

Joachim Plesser wird Aufsichtsrat bei der DIC-Gruppe

Frankfurt, 08.10.2009

Joachim Plesser (62) wird Mitglied im Aufsichtsrat der DIC Beteiligungs AG, der geschäftsführenden Gesellschaft der Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA. Herr Plesser war bis Ende September 2009 Mitglied des Vorstands der Eurohypo.

Herr Plesser startete seine Banker-Karriere 1968 bei der Deutschen Bank AG in Düsseldorf im Privat- und Firmenkundengeschäft. 1986 wurde er in den Vorstand der Deutschen Kreditbank für Baufinanzierung AG, Köln, berufen, einer 100%igen Tochter der Deutschen Bank. 1989 übernahm er die Leitung des Zentralbereichs Baufinanzierung und Immobilien der Deutschen Bank AG in Frankfurt. Ende 1990 wechselte er in den Vorstand der Deutschen Centralbodenkredit AG, Köln. Nach Fusion mit der Frankfurter Hypothekenbank AG wurde Plesser Vorstand der zum Konzern der Deutschen Bank AG gehörenden "alten" Eurohypo. Von 2002 bis Ende September 2009. gehörte er dem Vorstand der "neuen" Eurohypo an, einer Tochtergesellschaft der Commerzbank AG. Dort verantwortete er das Deutschlandgeschäft des größten europäischen Immobilienfinanzierers.

Joachim Plesser zählt mit seiner ausgeprägten Immobilien-Kompetenz, seiner profunden Erfahrung und breiten Vernetzung zu den bekanntesten und angesehensten Managern der deutschen Immobilienbranche. Mit seiner Entscheidung, ein Aufsichtsratsmandat bei der DIC wahrzunehmen, um die DIC-Gruppe in ihrer weiteren Entwicklung aktiv zu begleiten, gewinnt die DIC einen äußerst erfahrenen Finanz- und Immobilienexperten für ihr Unternehmen.



Über die DIC
Die bundesweit tätige DIC (Deutsche Immobilien Chancen) mit Sitz in Frankfurt wurde 1998 gegründet und zählt mit ihrem innovativen Investmentansatz sowie ihrer Fokussierung auf den deutschen Markt zu den führenden und erfolgreichsten deutschen Firmen, die sich auf Transaktionen im gewerblichen Immobilienmarkt spezialisiert haben. Zu ihren Geschäftsfeldern zählen Portfolio- und Assetmanagement, das sie über die im SDAX börsennotierte DIC Asset AG betreibt, sowie Projektentwicklung und Opportunistische Investments. An der DIC Asset AG ist sie aktuell mit rund 40 Prozent beteiligt. Das von der DIC-Immobiliengruppe gemanagte Immobilienvermögen beläuft sich heute auf rund 3,3 Mrd. Euro. Der Kreis der Aktionäre setzt sich aus Beteiligungsgesellschaften, institutionellen Investoren sowie Privatinvestoren aus Industriefamilien zusammen.

<< zurück


Kontakt

Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA

Neue Mainzer Straße 20 • MainTor
60311 Frankfurt am Main

Tel. (069) 9450709–0
Fax (069) 9450709–9998




© 2022 Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA|Startseite|Suche|Sitemap|Impressum|Datenschutz|English