DIC Deutsche Immobilien Chancen - Investor und Projektentwicklung auf dem deutschen Markt für Gewerbeimmobilien

Die drei Geschäftsfelder Portfolio- und Assetmanagement, Projektentwicklung und Opportunistische Investments sind die Basis für eine stabile und chancenorientierte Unternehmensentwicklung.


Pressemitteilung

DIC Asset setzt erneut weitere Verkäufe erfolgreich um

Frankfurt, 12.02.2009

Die Frankfurter DIC Asset AG (WKN 509840/ ISIN DE0005098404) hat nach den jüngst veröffentlichten erfolgreichen Verkäufen drei weitere Immobilienobjekte mit einem Gesamtvolumen von rund 13 Mio. Euro verkauft.

An die Stadt Eschborn (bei Frankfurt) verkaufte die DIC Asset AG ein gemischt genutztes Objekt aus rund 5.000 qm Büro- und Einzelhandelsflächen am Rathausplatz in Eschborn. Hinzu kommt der Verkauf von zwei kleineren Immobilien in Hamburg. Alle Objekte stammen aus dem Segment „Opportunistic Co-Investments“, das Immobilien mit höherem Ertragsprofil umfasst.

Vorstandsvorsitzender Ulrich Höller: „Die DIC bleibt auch in 2009 mit ihrer selektiven Verkaufsstrategie aktiv. Die Transaktionen belegen, dass der Markt trotz nach wie vor schwierigster Rahmenbedingungen für aktive Marktteilnehmer mit guten Netzwerken aufnahmefähig ist.“



Über die DIC Asset AG
Die 2002 etablierte DIC Asset AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein Immobilienunternehmen mit ausschließlichem Anlagefokus auf Gewerbeimmobilien in Deutschland und renditeorientierter Investitionspolitik. Das Immobilienportfolio der DIC Asset AG umfasst rund 1,3 Mio. qm Nutzfläche, verteilt auf rund 340 Objekte. Das Immobilienportfolio ist in drei Segmente gegliedert: Das Core-Portfolio umfasst den längerfristigen Eigenbestand mit stabilen und attraktiven Mietrenditen; das Value-Added-Portfolio enthält die Immobilien mit interessanten Wertsteigerungspotenzialen im mittelfristigen Anlagefokus; in den Opportunistic Co-Investments sind Immobilien-Investitionen mit höherem Ertrags-Risiko-Profil zu finden, die nach Neupositionierung im Rahmen eines individuellen Business-Plans ausplatziert werden. Der betreute Immobilienbestand beläuft sich auf rund 3,5 Mrd. Euro. Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert.

<< zurück


Kontakt

Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA

Neue Mainzer Straße 20 • MainTor
60311 Frankfurt am Main

Tel. (069) 9450709–0
Fax (069) 9450709–9998




© 2022 Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA|Startseite|Suche|Sitemap|Impressum|Datenschutz|English