DIC Deutsche Immobilien Chancen - Investor und Projektentwicklung auf dem deutschen Markt für Gewerbeimmobilien

Die drei Geschäftsfelder Portfolio- und Assetmanagement, Projektentwicklung und Opportunistische Investments sind die Basis für eine stabile und chancenorientierte Unternehmensentwicklung.


Pressemitteilung

Jürgen Schäfer verstärkt Vorstand der DIC Asset AG

Frankfurt, 03.07.2007

Die Frankfurter DIC Asset AG hat zum 1. Oktober 2007 Dr. Jürgen Schäfer, MRICS, (45) als neuen Chief Operating Officer (COO) in ihren Vorstand berufen. Schäfer folgt damit auf Jürgen Overath, der aus persönlichen Gründen aus dem Unternehmen ausscheiden wird, um sich wieder im Rheinland neuen beruflichen Aufgaben zu widmen.

Jürgen Schäfer war zuletzt als Partner und Head of Real Estate bei der renommierten Vermögensberatung Feri Wealth Management GmbH. Der erfahrene und profilierte Immobilienmanager verstärkt den Vorstand der DIC Asset AG mit seiner langjährigen Branchen-Expertise, die er in verantwortungsvollen Positionen bei verschiedenen Immobilien-Unternehmen erworben hat. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit wird in der Führung des strategisch wichtigen Geschäftsbereichs Asset- und Property Management und der Steuerung der DIC ONSITE liegen. Die DIC ONSITE betreut als zentraler Asset Manager der DIC das bundesweit diversifizierte Immobilien-Portfolio direkt von den geografischen Zentren des Portfolios aus. In ihren Zuständigkeitsbereich fallen rund 340 Immobilien mit einem Gesamtwert von knapp 3 Mrd. Euro, die sie von fünf inzwischen fest etablierten Standorten aus managt.



Über die DIC Asset AG
Die 2002 etablierte DIC Asset AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein Immobilienunternehmen mit ausschließlichem Anlagefokus auf Gewerbeimmobilien in Deutschland und renditeorientierter Investitionspolitik. Das Immobilienportfolio der DIC Asset AG umfasst aktuell rund 1,1 Mio. qm Nutzfläche, verteilt auf rund 340 Objekte. Das Immobilienportfolio ist in drei Segmente gegliedert: Das Core-Portfolio umfasst den längerfristigen Eigenbestand mit stabilen und attraktiven Mietrenditen; das Value-added-Portfolio enthält die Immobilien mit interessanten Wertsteigerungspotenzialen im mittelfristigen Anlagefokus; in den Opportunistic Co-Investments sind Immobilien-Investitionen mit höherem Ertrags-Risiko-Profil zu finden, die nach Neupositionierung im Rahmen eines individuellen Business-Plans ausplatziert werden. Der betreute Immobilienbestand beläuft sich aktuell auf rund 3 Mrd. Euro. Die DIC Asset AG ist seit einem Jahr im SDAX notiert.

<< zurück


Kontakt

Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA

Neue Mainzer Straße 20 • MainTor
60311 Frankfurt am Main

Tel. (069) 9450709–0
Fax (069) 9450709–9998




© 2022 Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA|Startseite|Suche|Sitemap|Impressum|Datenschutz|English