DIC Deutsche Immobilien Chancen - Investor und Projektentwicklung auf dem deutschen Markt für Gewerbeimmobilien

Die drei Geschäftsfelder Portfolio- und Assetmanagement, Projektentwicklung und Opportunistische Investments sind die Basis für eine stabile und chancenorientierte Unternehmensentwicklung.


Presseschau

DIC verdreifacht Umsatz und Überschuss

Immobilien Zeitung online, 10.06.2003

 Die Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA (DIC) hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2002 im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden im vergangenen Jahr 35,9 Mio. EUR umgesetzt, im Jahr zuvor waren es 13,1 Mio. EUR. Der Konzernüberschuss belief sich 2002 auf 4,3 Mio. EUR, 2001 hatte er bei 1,4 Mio. EUR gelegen. Für 2003 rechnet die Firmenleitung mit einer weiteren Steigerung von Umsatz und Überschuss. Die DIC verfügt zurzeit über einen Immobilienbestand im Wert von rund 280 Mio. EUR. Das aktuell bearbeitete Projektentwicklungsvolumen beläuft sich auf etwa 170 Mio. EUR.



<< zurück


Kontakt

Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA

Neue Mainzer Straße 20 • MainTor
60311 Frankfurt am Main

Tel. (069) 9450709–0
Fax (069) 9450709–9998




© 2022 Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA|Startseite|Suche|Sitemap|Impressum|Datenschutz|English